Gartenstündchen in der Begegnungsstätte

Nach langer Zeit können endlich wieder Veranstaltungen in der Begegnungsstätte in Stuttgart-Stammheim stattfinden.

Nach vielen Monaten der Schließung veranstaltet die Begegnungsstätte am 25. Mai ein Kulturangebot der besonderen Art. Eingeladen sind Geimpfte bzw. Genesene, um gemeinsam eine heitere Stunde mit Musik und Poesie im Garten der Schlossscheuer zu verbringen.

Die junge Musikerin Lena Banner überrascht die Senior*innen mit ihrer schönen Stimme. In der Pause wird am Platz gepicknickt, danach geht es mit humorvollen Gedichten von Herrn Dieter Maier weiter.

"Es war so schön, dass wir uns endlich mal wieder sehen konnten!" meint eine Teilnehmerin und spricht allen Anwesenden aus der Seele. Unter der Isolation durch den Lockdown haben besonders die älteren Menschen gelitten. Weitere Veranstaltungen dieser Art sollen folgen und auch die beliebten Gymnastik-Kurse werden ab Mitte Juni wieder ins Programm der Begegnungsstätte aufgenommen.