Offener Café-Treff vor der Schlossscheuer am Tag der Nachbarn

Jung und Alt folgen der Einladung der Begegnungsstätte Stammheim, um miteinander den "Tag der Nachbarn" zu feiern.

Die Kinder der Kita präsentieren zwei Frühlingslieder und zaubern den Senior*innen ein Lächeln auf die Gesichter. Musikalisch tragen Inge Tantner an der Flöte und Hansjörg Meindl mit Solo-Gesang bei.

Für das leibliche Wohl sorgt Martina Wabnik in der Küche. Die Häppchen und die gekühlte Limonade schmecken bei den sommerlichen Temperaturen besonders gut. Es werden anregende Gespräche geführt, u.a. zu den Lieblingsorten in der Nachbarschaft. 

Rundum ein gelungenes Nachbarschaftsfest der Begegnungsstätte!